Historie

Aus bescheidenen Anfängen haben wir uns mit Kompetenz, Zuverlässigkeit, Kundenorientierung und Professionalität zu einem modernen mittelständischen Logistikunternehmen entwickelt.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Geschichte unseres Unternehmens:

1997
Firmengründung durch den Inhaber, Ulrich Gruber in Waltenhofen / Hegge (Allgäu) für die Bereiche Lagerhaltung und Logistik.
Anmietung von 2400 qm Lagerfläche.
Übernahme LINDE Gaslager mit Auslieferung und die Distribution im ganzen Oberallgäu und Teilen des Ostallgäus bis Pfronten.
Übernahme des Kommissionslagers anderer Unternehmen.  
 1998Erweiterung der Lagerfläche auf 2.800 qm.
Übernahme von Versandaktivitäten an kundeneigenen Standorten im Rahmen von Outsourcingprojekten.
 1999Einführung der eigenen Softwareproduktion zur Sicherung der wachsenden Ansprüche unserer Kunden.
 2000Weitere Erweiterung durch Anmietung von 500 qm Lagerfläche in Waltenhofen / Hegge um der wachsenden Nachfrage zu entsprechen.
Im gleichen Jahr beginnen die Pläne über den Neubau in Sulzberg.
 2001Umzug des Firmensitzes von Waltenhofen / Hegge in das neue eigene Firmengebäude in Sulzberg (ca. 20.000 cbm Lager u. Verpackungsraum).
Übernahme von weltweiten Ausliefertätigkeiten und weiteren Outsourcingprojekten.
 2002Mitgliedschaft bei HPE (Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung e.V.).
Übernahme TEGA Kältemittel Abhollager mit Auslieferung und die Distribution im ganzen Oberallgäu und des Ostallgäus.
 2003Das Unternehmen wurde registriert und freigegeben für die Verpackung nach dem IPPC (International Plant Protection Convention = Internationalen Pflanzenschutzabkommen ) Standard.
Das neue Geschäftsfeld Lettershop wird eingeführt.
Erhalt der Erlaubnis für die gewerbsmäßige Arbeitnehmerüberlassung.
 2005Erweiterung der Outsourcingaktivitäten in den Bereichen Verpackung und Exportverpackung und internationaler Versand.
Start des Betreibens des Viessmann Abhollagers für das Gebiet Allgäu.
 2006Das Unternehmen wird nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.
Software SAP wird eingeführt.
Anmietung von weiteren 3000 qm Arbeits- und Lagerfläche in Kempten.
 200710 jähriges bestehen der Firma Gruber Logistik. Erweiterung der Arbeits- und Lagerfläche um 6000 qm.


 2009Das Unternehmen wird nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. In Betriebnahme der Schwerlasthalle für Güter bis 30 to.
 2010Start eines neuen Logistikcenters im Kempten mit 3800 qm Lagerfläche.
 2011Ausbau und Erweiterung des Bereich Exportverpackung. 
 2012 15-jähriges bestehen der Firma Gruber Logistik
Fertigstellung des Anbaus in Sulzberg für unsere Schwerlasthalle und Schreinerei.
 2014Start unseres LEGU-Logistikcenters in Betzigau/Durach (in Zusammenarbeit mit der Firma Lebert, Kempten) mit 14.500 qm Lagerfläche